logo navigation
Ein ideales Geschenk für alle aktiven Rennradfahrer und Mountainbiker

Die kleine Radsportfibel

1000 Praxistipps für Rennradfahrer und Mountainbiker

von Ben Hewitt
9,80 Euro inkl. 7% MwSt.
Broschur, 140 Seiten
ISBN 978-3-936973-42-6
20. März 2009

Durchschnittsnote: 2,0

pdf-Dokument Bestellformular Online-Formular Online-Bestellung

Keine bunten Bilder. Kein Schnickschnack, der vom Wesentlichen ablenken würde. Stattdessen: Hundertvierzig Seiten pickepackevoll mit Fakten, Tipps und Tricks. DIE KLEINE RADSPORTFIBEL, das ist gebündeltes Erfahrungswissen von den Redakteuren renommierter Fachmagazine und einigen der besten Berufsfahrer der Welt. Ein Lesebuch auch für Lesemuffel.

Die perfekte Sitzposition. Vorbildliche Fahrtechnik auf der Straße und im Gelände. Effektives Radsporttraining. Erfolgreich Rennen fahren. Das richtige Material. Das Wichtigste zur Radpflege und -reparatur. Gesundheit und Fitness. Radreisen und -marathons. Die angemessene Ernährung. Sicherheit im Straßenverkehr… Zu allen Themen und Fragen, die mehr oder minder ambitionierte Hobbyfahrer umtreiben, öffnet DIE KLEINE RADSPORTFIBEL eine wahre Schatztruhe an Tipps und Tricks aus der Praxis für die Praxis.

Vor allem Anfänger, die sich vielleicht erst seit ein paar Monaten auf dem Rennrad oder dem Mountainbike versuchen, dürften dieses Buch verschlingen und mit Hilfe von Ben Hewitt auf die Überholspur ausscheren. Aber auch erfahrene Radsportler, die schon so manche Saison auf dem Buckel haben, werden aus diesem Buch gewiss den einen entscheidenden Tipp mitnehmen, der sie schon bei ihrer nächsten Ausfahrt noch ein bisschen schneller, kräftiger, ökonomischer, gesünder, sicherer, intelligenter in die Pedale treten lässt. Und vermutlich noch viele weitere wertvolle Hinweise und Ratschläge mehr.

Kurzum, DIE KLEINE RADSPORTFIBEL ist die perfekte Klo-, Badewannen- und Gute-Nacht-Lektüre für alle aktiven Rennrad- und Mountainbike-Liebhaber, die in ein paar ruhigen Minuten das wohl klassischste aller Trainingsmottos umsetzen wollen: Es geschieht während der Regeneration, dass ein Radfahrer besser wird.

Der Autor: Ben Hewitt. Einst MTB-Staatsmeister von Vermont. Im Rennsattel und im Gelände ebenso daheim wie in den Redaktionsstuben von BICYCLING und MOUNTAINBIKE. Per Du mit vielen Stars des Metiers, denen er für DIE KLEINE RADSPORTFIBEL manch wertvollen Insidertipp entlocken konnte.

Leserbewertungen/Kommentare

Manfred Zöbelin (79539 Lörrach), 26.06.2009: Note 1
Lesespaß mit Nutzeffekt für alle Radler, 26. Juni 2009

Das inhaltlich breit gefächerte Spektrum des Ratgebers "Die kleine Radsportfibel" spricht viel weitere Kreise als die im Untertitel genannte Zielgruppe der Rennradfahrer und Mountainbiker an. Aus den treffenden und praktikablen Tipps zum Verhalten im Straßenverkehr, über die Radpflege und -Reparatur bis zu griffigen Ratschlägen zur richtigen Ernährung und zu Fitness und Gesundheit können von der fahrradfahrenden Oma über den Hobby-Radler bis hin zum Rennradfahrer alle, die in die Pedale treten, neben dem Lesespaß auch echten Nutzen ziehen.
Die leidenschaftlichen Rennradfahrer und ambitionierten Mountainbiker werden zudem insbesondere in den Kapiteln mit den professionellen Tipps über die besten Trainingsmethoden oder die erfolgreiche Teilnahme an Radrennen jeder Art, entweder eine Bestätigung für die Richtigkeit ihrer bisherigen Strategie oder Anregungen zur Leistungssteigerung und künftigen Resultatsverbesserungen finden. Sie werden aber auch allen anderen Kapiteln der Radsportfibel Tipps entlocken, die sich schnell positiv in die Praxis umsetzen lassen und ihrem Hobby "Radfahren" noch mehr Freude und Attraktivität verleihen.
Viele humorgespickte Formulierungen lassen den Leser schmunzeln (dem Übersetzer sei Dank!) und lockern die Lektüre in angenehmer Weise auf, ohne die thematische Ernsthaftigkeit abzumindern. "Die kleine Radsportfibel" eignet sich nicht zum Durchlesen in einem Rutsch, um danach im Bücherregal zu verstauben; man wird sie immer wieder zur Hand nehmen und sich eines der vielen Themen herauspicken. Durch das handliche Taschenbuchformat (21 x 15 cm) findet der Ratgeber auf jedem Nachttischchen oder Schränkchen ungestört Platz und bleibt jederzeit leicht greif- und nutzbar.


gruppettorio (heilsbronn), 14.01.2010: Note 3
nettes kleines buch mit nützlichen praxistipps, von denen die meisten allerdings doch generell bekannt sein dürften. sie ins gedächtnis zurückzuholen kann allerdings nicht so verkehrt sein. irgendwelche bahnbrechenden neuen erkenntnisse sollte man sich allerdings nicht erwarten.
kann man gut verschenken, vor allem an rad-einsteiger.


 
 Pressemitteilung
  Cover in druckfähiger Auflösung (1653 x 2269 px, 0.62 MB)
  Fragen zu diesem Buch
  Dieses Buch bewerten/kommentieren
< vorheriger Titelnächster Titel >
Zurück zur Gesamtübersicht
Die StartseiteNachrichten - Neuerscheinungen - TermineDer Covadonga VerlagDas VerlagsprogrammDer RadsportmanagerDie Zitate-DatenbankKontaktinformationenBuch- & RadsporthandelZum Webshop