Covadonga Covadonga
Der Webshop
Pfeil

Frau & Rennrad

Nynke de Jong & Marijn de Vries

Handbuch für die Hobbyradsportlerin
12,80 €
inkl. 7% MwSt.
In den Korb

Warenkorb
Bestellen



Home

Bücher

Fotodrucke

Poster

Kalender

Sonstiges

Bestellvorgang

Vertragsschluss

Versandkosten

AGB

Widerrufsbelehrung

Datenschutz

Impressum

Frau & Rennrad

Frau & Rennrad
In den Warenkorb

Preis: 12,80 € inkl. 7% MwSt. 
Erscheinungsdatum: Juni 2014
Autor: Nynke de Jong & Marijn de Vries
Produktdetails: Broschur, 160 Seiten im Format 20 x 16,5 cm
ISBN: 978-3-936973-93-8
Beschreibung: Frauen fahren ganz anders Rad als Männer, sind Nynke de Jong und Marijn de Vries überzeugt: Wir verstehen nicht jedes Ortsschild als Aufforderung, uns in einem Sprintduell zu messen. Und wir halten schon mal gar nichts davon, nächtelang im Internet nach den ultimativen Laufradsätzen zu fahnden. Ihr Credo: Radfahren muss vor allem Spaß machen. Und das tut es auch (nicht zu knapp). Du bist an der frischen Luft, hast den Wind in den Haaren und die Sonne auf den Wangen. Unterwegs kannst du mit Freundinnen den neuesten Klatsch und Tratsch besprechen. Du siehst was von deiner Umgebung, und du wirst ganz schnell besser. Und vor allem: Verabschiede dich schon mal von deiner Cellulitis und begrüße deine wahnsinnig muskulösen braunen Beine und deinen knackigen Hintern.

Also haben die beiden - die eine begeisterte Tourenfahrerin, die andere Radprofi im Team Giant-Shimano - gemeinsam einen höchst unterhaltsamen Ratgeber geschrieben, um anderen Frauen den Einstieg ins Rennradfahren zu erleichtern. In kompakter Form und witzigen Kolumnen beantwortet dieses Buch alle wirklich wichtigen Fragen: Welches Rad ist das richtige für mich? Was brauche ich noch an Zubehör? Was ziehe ich am besten an, ohne wie eine Presswurst auszusehen? Wie feie ich mich angesichts dieses brutal harten Sattels vor schmerzhaften Beschwerden an delikater Stelle? Wie besiege ich die Angst vor Klickpedalen, schmalen Reifen und rasenden Abfahrten? Wie fahre ich sicher in der Gruppe? Wie behebe auf die Schnelle eine Reifenpanne? Wie komme ich meinem Traum näher, echte Berge und richtig lange Touren zu bezwingen? Und schlussendlich auch: Wie schaffe ich es, am Tag X, wenn’s drauf ankommt, einen Kerl abzuhängen?


Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich: Leseprobe FRAU & RENNRAD


Die Autorinnen: Marijn de Vries, 1978, fährt seit 2010 als Profi im Peloton der Frauen, in der Saison 2014 für das Team Giant-Shimano. Parallel geht sie weiterhin ihrem Beruf als Journalistin nach, u.a. als Redakteurin von Sportsendungen im niederländischen Fernsehen oder als Kolumnistin für die Magazine Wieler Revue und Trouw.
Nynke de Jong, 1985, schreibt als freie Autorin für Radio, TV und eine Reihe renommierter Zeitungen und Magazine, darunter NRC Handelsblad, Leeuwarder Courant, De Muur, Soigneur, Viva und Santé. Sie hat bereits mehrere Bücher verfasst, darunter auch den humoristischen Ratgeber Vrouw kijkt Sport.

Aus dem Niederländischen von Ulrike Nagel.
Mit einem Vorwort von Marcel Kittel.


Pressestimmen:

• So unterschiedlich die Autorinnen wohl Rennrad fahren, so großartig ist das Buch geworden, das die beiden geschrieben haben. (Total Women's Cycling DE)

• Frau und Rennrad ist ein wunderbares Handbuch für Rennradeinsteigerinnen und ideal für den Urlaub daheim. Denn nach der Lektüre ist die Versuchung sehr groß, sofort aufs Rad zu steigen. Sehr sympathischer Stil und mit hohem Nutzwert. (Andrea Reidl / Die Zeit online)

• Eine klare Kaufempfehlung an alle fahrradbegeisterten Mädels. (RadCity 5/14)

• Endlich ein Buch, in dem all die Tipps zu finden sind, die Radsportanfänger so dringend benötigen, aber nie geballt an einer Stelle finden. Lesenswert ist „Frau & Rennrad“ vor allem durch die sehr humorvoll geschriebenen kurzen Essays über Spaß, Leiden und Erfahrungen rund ums Rennradfahren. (Bike Blog Berlin)

• Mit viel Witz und Ironie. (Bikeboard.at)

• Egal, ob Schnellpinkeln mit Trägerhosen, der Umgang mit Radmechanikern und der Sprintsieg gegen männliche Gockel – all diese Tipps hat Frau so noch nicht gelesen. [...] Der Wechsel zwischen humorvollen Erzählungen und präzisen Erklärungen ist gelungen. (Tour 10-2014)



< vorheriger Titel   [Übersicht]   nächster Titel >

In den Warenkorb